Fachtechnische Projektkoordination


Im Rahmen der fachtechnischen Projektkoordination werden von uns übergeordnet alle an einem Projekt beteiligten, technischen Gewerke koordiniert.

Es werden übergeordnete Terminablaufpläne in Abstimmung mit allen beteiligten Gewerken erstellt und über die Projektdauer hinweg die Einhaltung der Termine überwacht und fortgeschrieben.

Neben regelmäßigen, übergeordneten Baubesprechungen, werden von uns auch regelmäßige bzw. bedarfsgerechte Kollisionsbegehungen mit den jeweils beteiligten Gewerken vorgenommen, um vor Ort die Beseitigung von Kollisionen zwischen den Gewerken hinsichtlich Art, Umfang, Termin und ggfs. Kosten zu koordinieren bzw. abzustimmen.

 
Regelmäßige Baustellenbegehungen zur Feststellung des Baufortschritts im Abgleich mit der Terminplanung ist ebenfalls Inhalt unseres Leistungsbilds.
 
Baubesprechungen, Kollisions- und Baustellenbegehungen werden von uns protokolliert.
 
Das Führen von sogenannten Offenen-Punkte-Listen sowie auch die Erstellung und Fortschreibung der Gesamtprojektkosten gehören auch zu unserem Leistungsspektrum.
 
Die Leistungen innerhalb der fachtechnischen Projektkoordination werden auf die projektspezifischen Anforderungen und die Bedürfnisse des Kunden individuell angepasst.

Je nach Kundenwunsch kann die fachtechnische Projektkoordination sowohl als separate, unabhängige Leistung sowie auch als Zusatzleistung zu einem Planungsauftrag ausgeführt werden.

Leinfelder Straße 64
70771 - Leifelden Echterdingen